Schwartz liest aus Skorpionmond

In knapp 2 Wochen ist es so weit und Skorpionmond, der neue Gedichtband von Schwartz, erscheint am 04.06.2020 (hier als Hardcover oder Ebook vorbestellen)!

Von Anfang an war klar, dass es eine Lesung geben soll – nun hat die Covid-19 Pandemie der Planung einen Strich durch die Rechnung gemacht und #wirbleibenzuhause. Wir sorgen aber für adäquaten Ersatz! Am 28.05.2020, 19:00 Uhr, live aus der B-Lage in Berlin Neukölln für Euch an den Endgeräten zu Hause: Schwartz liest aus Skorpionmond!

Um am 28.05. die Lesung von Schwartz erleben zu können, braucht ihr eine Eintrittskarte. Wir haben und für ein „pay-ab-1-euro-what-you-want“-Modell entschieden. 1,00 Euro müsst ihr bezahlen, mehr nehmen wir sehr gerne und ehrlich gesagt sind wir darauf angewiesen, dass einige von Euch freiwillig mehr bezahlen, denn wir haben Unkosten: Miete, Hardware, Streaming-Deinstleister.

Wenn 30 Menschen sich die Lesung anschauen müsste eine Karte 10,00 Euro kosten, wenn aber 100 Menschen die Lesung sehen, nur 3,00 Euro. Wir würden uns freuen, wenn das Experiment gelingt und wir mindestens die Kosten drin haben, damit wir auch weiterhin Lesungen veranstalten und Bücher machen können.

Die Tickets könnt ihr hier kaufen und auf dieser Seite sehr ihr, wie viel Umsatz mit den bisher verkauften Tickets generiert wurde. Dort steht auch ganz unten wie viel Ein Ticket kosten muss, um die Kosten zu decken – zum Zeitpunkt dieses Posts (22.05.2020, 8:11 Uhr) sind es 10,71 EUR. Es ist und bleibt aber EURE Entscheidung.

Wir sehen uns am 28.05.2020 um 19:00 an den Endgeräten. Bleibt gesund!